Fragen und Antworten zu Tropenholz

Terrassenböden, Gartenmöbel, Parkett, Türen, Fensterrahmen, Toilettendeckel, Besenstiele, Stilmöbel, Spielzeug (übrigens auch Papier)… Der Vielfalt an tropischen Hölzern im Fachhandel, Baumarkt und Möbelgeschäft ist oft genauso groß wie im Wald selbst. Auf vielen Produkten kleben „Nachhaltigkeitssiegel“. Besonders häufig finden sich die Label FSC und PEFC. Umweltbewusste Kunden blicken kaum noch durch und fragen sich: Kann ich Tropenholz überhaupt guten Gewissens kaufen? Rettet den Regenwald sagt ganz klar: Nein! Denn die angeblich nachhaltige Gewinnung von Tropenholz ist eine Erfindung der Industrie. Weiterlesen bei Rettet den Regenwald…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.