So korrigiert man übrigens Männer, die Leistungen von Frauen übergehen

Der Tennisprofi Andy Murray musste sich nach seiner bitteren Niederlage im Halbfinale des Wimbledon-Turniers bei einer Pressekonferenz den Fragen der Journalist*innen stellen. Keine schöne Aufgabe in so einem Moment, vermutlich könnten alle Sportler*innen sich da bessere Dinge vorstellen. Der Schotte Murray war dennoch auf Zack, wie ein kurzer Videoausschnitt der Konferenz zeigt.

Weiterlesen und zum Video bei ze.tt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s