Weidel, Nazis und der kleine Mann

Dr. Alice Weidel im Endkampf mit Marietta Slomka, Akademiker vor den Toren des Bundestags. Was soll das alles bedeuten?

Der Tatort fällt aus, die Kriminalität muss unbekämpft bleiben. Denn: Es geht um Deutschland. 90 Prozent der Bürger halten Frau Merkel für gut frisiert, 72 Prozent wissen nicht, ob der amtierende Bundespräsident Frank-Walter oder Harry-Peter heißt, 57 Prozent schwören, dass Brigitte Zypries die Vorsitzende des Aufsichtsrats von VW ist. Und Herr Staatsminister Herrmann lächelt zu all dem so ungekünstelt, dass es 60 Prozent der wunderbaren Türken bei uns nur so durchrüttelt vor lauter Vorfreude. Kurz gesagt: Die Demokratie lebt! Begeisterung! Moderatoren beim Wettrennen um die beste Frage! Leider gibt’s nur selten eine Antwort…

Ein ausgesprochen lesenswerter Kommentar von Thomas Fischer.

Weiterlesen bei ZEIT ONLINE…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s