ÖPNV-Jahresticket für 365 Euro: Deutsche Städte mögen Wiener Modell

Ein Euro. Dafür bekommt man nicht viel. In Wien bekommt man täglich eine ganze Stadt für einen Euro. Die Jahreskarte der Wiener Linien kostet nämlich 365 Euro. Eingeführt hat die rot-grüne Stadtregierung das vergünstigte Ticket im Mai 2012. Nun wollen auch deutsche Städte das Modell übernehmen.

Weiterlesen auf tagesspiegel.de…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s