Noch vor der Sommerpause wird der Bundestag am Mittwoch, 26.06.2019, in erster Lesung über die beiden Gesetzentwürfe zur Neuregelung der Organspende debattieren. Während die Abgeordneten bisher fraktionsübergreifend und überwiegend sachlich argumentieren, wird im Netz sehr emotional und unsachlich gestritten. Besonders am Begriff „Hirntod“ scheiden sich die Geister, über den Hirntod gibt es jede Menge Gerüchte und Unwahrheiten.

Hirntoten schlägt das Herz, sie sind warm, sie werden künstlich beatmet und künstlich ernährt. Äußerlich unterscheiden sie sich nicht von Komapatienten. Dies macht es so schwer, sie als Tote anzusehen.

Diese 10 Fakten zum Hirntod stellen die 10 schwersten und häufigsten Halb- und Unwahrheiten über Hirntod richtig. Hierbei geht es nicht um die Frage, ob Hirntote Lebende, Sterbende oder Tote sind, sondern um klar überprüfbare Fakten.

Zum lesenswerten Beitrag auf TELEPOLIS…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.